Gesamtelternvertretung

Alle Elternsprecher/innen der Schule bilden gemeinsam die Gesamtelternvertretung (GEV). Es ist die Versammlung der Elternsprecher/innen aller Klassen und vertritt die schulischen Interessen aller Erziehungsberechtigten der Schule. Die GEV tagt vier Mal  im Jahr unter Teilnahme der Schulleitung sowie einem/r Vertreter/in des Hortbereichs. Die Gesamtelternvertretung wählt eine/n Elternsprecher/in der Schule und entsendet Vertreter/innen in die anderen Gremien der Schule sowie in den Bezirkselternausschuss. Die Sitzungen dienen der Unterrichtung und der Aussprache über wichtige schulische Themen, wie beispielsweise aktuelle, schulpolitische Entwicklungen, Personalsituation, anstehende Veränderungen, Organisation von Schulfestivitäten, Schulessen, etc.

GEV-Verbund Weddinger Grundschulen

Die Gesamtelternvertretungen (GEV) vieler Weddinger Grundschulen haben sich 2015 zusammengeschlossen, um gemeinsam für bessere Bedingungen für die Grundschulen einzutreten. Dazu gab es 2015/16 Gespräche und Aktionen, damit Lokalpolitiker sich mehr für die Weddinger Grundschulen einsetzen. Die EMG wird derzeit durch Anne Caspar und Jan Krebs im Verbund vertreten. Kontakt: weddinger.eltern@gmail.com

Elternbrief

Der Elternbrief ist ein Informationsbrief von Eltern für Eltern. Er erscheint einmal pro Monat. Er hängt in den Klassenräumen aus. Die Elternvertreter erhalten ihn per E-Mail zur Weiterleitung an alle Eltern ihrer Klasse. Die Redaktion freut sich über Hinweise, Ideen, Kritik und neue Mitwirkende. Kontakt: infobrief_emg@web.de

Newsletter

Sollte hier sicherlich auch noch erwähnt werden.