Eine Schule für alle

Die Erika-Mann-Grundschule ist eine engagierte, offene Ganztagsgrundschule in einem von großer Vielfalt geprägten Kiez, mitten in Berlin.

Theater

Das Theaterspiel und andere kreative Kompetenzen bieten vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten und eine universelle Sprache. Darum sind sie ein Schlüssel für unsere pädagogische Arbeit.

Ganztag

Der Unterricht und die „ergänzende Förderung und Betreung“ durch den Deutschen Kinderschutzbund gehören eng zusammen: So sind wir auch ein KinderKiezZentrum.

Aktuelles aus dem Schulleben

alle News >>

Fotos

Anstehende Termine:

  • 04
    Apr
    2020
    19
    Apr
    2020

    Osterferien

    Der Ferienhort ist für Hortkinder geöffn …

  • 16
    Mai
    2020
    20
    Mai
    2020

    20. Theaterfestival

    Schaubude

    Samstag, 16. Mai: Premieren und Jubiläum …

  • 18
    Mai
    2020

    5. GEV-Sitzung

    18:30Aula

    Sitzung aller gewählten Elternsprecher_i …

  • 21
    Mai
    2020
    24
    Mai
    2020

    Schulfrei über Himmelfahrt

Unsere Schule im Portrait

Inklusion

Inklusion

Die Erika-Mann-Grundschule versteht sich als Lern-, Lebens- und Beziehungsort für alle Kinder, unabhängig von ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen, unabhängig von ihren Familien und ihrem sozialen Umfeld.

Morgenband

Morgenband

Das Morgenband, die Zeit bis 8:30 Uhr, ersetzt die Hausaufgaben. Eltern sind herzlich eingeladen, sich unterstützend zu beteiligen.

Lernberatungsgespräch

Lernberatungsgespräch

Bei den Lernberatungsgesprächen zum Ende jedes Halbjahrs ist das Mitmachen der Eltern selbstverständlich, Hauptperson ist aber das Kind!

Jetzt das kostenlose
BVG-Schülerticket beantragen!